Gua Sha Schaber

Gua Sha (Öl-Schabe-Technik) - eine einfache Technik, die in Asien unter Therapeuten traditioneller Medizin weitverbreitet ist.
Durch die Meridiane stehen die Organe mit der Oberfläche in Verbindung. Deshalb kann man Erkrankungen des Inneren auf der Haut ablesen, wenn man darüber streicht. Besonders bewährt hat sich diese Methode bei der Behandlung von Verspannungen des Hals- und Nackenbereichs.